MATTHIAS KRINGE 

 autor und cartoonist 
 

NEU: DER DILLDAPPEN-KALENDER 2022

Seit Urzeiten bewohnen die Dilldappen die Wälder des Siegerlandes ...

Während der letzten Eiszeit durchstreiften sie als wollige Riesen die Gefilde unserer Heimat, von den Ur-Siegerländern als Mächtige Götter verehrt ...

In den folgenden Jahrtausenden veränderte sich das Gesicht der Landschaft und ihrer Bewohner - aus den Riesen wurde das Kleine Volk der Wälder, von den keltischen Bewohnern des Siegerlandes "Elbentappen" genannt ...

Heute leben die Dilldappen versteckt im Wald, beschützen die Tiere und Pflanzen der Heimat und klauen den Bauern die Duffeln vom Feld ...

Titelbild_2022_kl
Titelbild_2022_kl

Dilldappenabenteuer von heute, coole Eiszeitgeschichten mit Neandertalern und Wolldilldappen  -  und zwischendrin klassische Dilldappen-Poster!!

Hällob zogepaggd! Das Siegerland wird wieder grün und die Dilldappen treiben es wieder bunt! Totempfähle aus Fichtenstämmen werden zur Touristenattraktion von Ruckersfeld! Der Klimawandel bringt sonderbare Exoten in den Hauberg. Wir erfahren u.a., dass die Welt für die Ur-Siegerländer auf dem Rücken des kosmischen Pardsbrömmelers ruhte. Und dass eingelegte Sorrel-Dogge eine Delikatesse für Boemänner sind! Usswärdich? Nichts verstanden? Keine Sorge! Der Kalender erscheint wie immer in Platt und Hochdeutsch in einer Ausgabe.



Zweisprachige Ausgabe (Tuu in Wann):
12 Monatsblätter beidseitig bedruckt -
Vorderseite in Siegerländer Platt
Rückseite in Hochdeutsch.

28 Seiten, Spiralbindung, Format 24 x 34 cm

12,90 €



Von Januar bis Dezember: Einblicke zum Durchklicken:

Bestellen